Imkergenossenschaft Teutoburger Wald e.G. 

Willkommen

bei der Imkergenossenschaft Teutoburger Wald e.G.

 

Bei uns finden Sie alle Produkte für Ihre Imkerei, Bienenprodukte wie Honig und Kosmetika und vor allem fachliche Beratung.  Alle Mitarbeiter im Geschäft sind erfahrene Imkerinnen und Imker, die Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.

Sei es bei der Auswahl von Imkereibedarf oder um Ihre imkerlichen Fragen zu diskutieren.

 

Ladengeschäft der Imkergenossenschaft                    Öffnungszeiten:

Teutoburger Wald e.G.                                                 Freitag:   14:00 - 18:00 Uhr

Am Markt 16                                                                Samstag: 10:00 - 14:00 Uhr

49124 Georgsmarienhütte

Tel.: +49 5401 881 23 92

Fax: +49 5409 881 23 93

Mail: post@imkergenossenschaft.de

Neue Honigsorten aus
Frankreich und Spanien.


Anis-, Lavendel-, Gebirgsblüten- und Orangenblütenhonig.


Aus unseren Kooperationen mit örtlichen Genossenschaften.

# Imkereibedarf

# Honigernte &
   Wachsgewinnung

# Honige & Kosmetik

Imkerliche Hinweise  -  Bieneninstitute informieren:

 

Achten Sie auf ausreichende Futtervorräte in den Beuten. Die Bienen verbrauchen im Februar und März viel Futter. Füttern Sie mit Sirup, dieser wird zu dieser Jahreszeit von den Bienen gut verarbeitet.

Kaufen Sie KEINE Bienenvölker, Kunstschwärme, Paketbienen oder Königinnen aus unzuverlässigen Quellen oder Herkünften!
Sie wollen ein Bienenvolk oder eine Königin erwerben?
Fragen Sie bei der Imkergenossenschaft, wir vermitteln Völker und Königinnen von erfahrenden Imkern aus der Region.

Unser Ladengeschäft hat auch in der Corona Zeit für Sie geöffnet!

Zutritt mit FFP2 / OP Maske, max. 5 Kunden und mit Abstandsregeln.

 

Freitag, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Samstag, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr

 

Gerne können Sie uns Ihre Einkaufswünsche senden, diese stellen wir während der Öffnungszeiten zur Abholung bereit.

€21.55
€15.70
€23.75
€28.75
€26.50
€36.55

Präsentkörbe mit Honigen und Bienenprodukten.


Eine Auswahl verschiedener Inhaltehaben wir für Sie zusammengestellt!
Ab Abnahme von mehr als 10 Körben (auch gemischt) werden 5% Rabatt abgezogen.

Natürlich stellen wir auch individuelle Präsente nach Ihren Wünschen zusammen.

Alle Körbe werden in Geschenkfolie verpackt.

 

Immer gut Informiert!

Werden Sie unser FAN auf
Facebook oder Instagram!

Amerikanische Faulbrut in Bad Iburg


In Bad Iburg im Landkreis Osnabrück (Südkreis) ist offiziell die Amerikanische Faulbrut festgestellt worden. Es gilt ein Sperrbezirk von 3 km vom Ortskern Bad Iburg.

Alle Imker*innen im Sperrbezirk, die Ihre Bienen bisher nicht gemeldet haben, sind aufgefordert sich zu melden.

Nur wenn alle Bienenstände bekannt sind, kann erfolgreich saniert werden. Die Stände sind dem Veterinärdienst für Stadt und Landkreis Osnabrück, Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück, Tel.: 0541 501-2350 zu melden.  Die „Allgemeinverfügung“ des Landkreises Osnabrück ist hier abrufbar.

Nur zur Vollständigkeit:
Aus dem Sperrbezirk dürfen keine Bienenvölker, lebende oder tote Bienen, Waben, Wabenteile, Wabenabfälle, Wachs, Honig, Futtervorräte, Bienenwohnungen und benutzte Gerätschaften entfernt werden. Ebenso dürfen keine Bienen und Bienenvölker in den Sperrbezirk verbracht werden.
Infos sind auch unter Deutscher Imkerbund  und Wikipedia verfügbar.

Nur wenn alle Imker*innen, die im Sperrbezirk Bienenvölker halten, diese melden, kann die Amerikanische Faulbrut erfolgreich bekämpft werden.